Skandinavien Urlaub

Ein Ferienhaus in Norwegen

Norwegen FerienhausIm Norden von Europa gelegen, erwartet den Gast im Königreich Norwegen ein Land mit einer weiten Naturvielfalt, eindrucksvollen Fjorden, imposanten Gebirgen, die Nordsee, sowie die Atlantikküste.  Diese erwähnten Phänomene sind nur einige, die der Gast in einem Ferienhaus entdecken und einen erholsamen Urlaub in absoluter Stille, sowie unberührter Natur, abseits der großen Touristenströme genießen kann.  Dieses sympatische Land ist die ideale Voraussetzung für die „schönsten Tage und Stunden des Jahres“ und trotz eines Urlaubsdomizils in einem Ferienhaus können einige Schönheiten Norwegens erkundet werden.

(mehr …)

Aktivreisen in Norwegen

huskiesAktive Sommerferien

Die Fjorde und die Berge von Norwegen sind die perfekte Arena für berauschende Naturerlebnisse und Aktivitäten wie das Wildwasser-Rafting, Wandern, Radfahren, Kajakfahren, Gletscherwanderungen und vieles mehr. Alle genannten Aktivitäten finden dabei im Sommer statt, in der Fjords und in Bergregionen von Süd-Norwegen. Dabei können diese Orte sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Eine sehr beliebte Option stellt die organisierte Tour dar, welche unter anderem mehrere Gruppenaktivitäten umfasst.

(mehr …)

Robustes Reisegepäck für den Skandinavien-Urlaub

reisekofferWie der richtige Koffertrolley gefunden werden kann

Der hohe Norden von Europa hat viel zu bieten. Die norwegischen Fjorde, die unberührte Natur in Schweden, die außergewöhnlich gestalteten Saunen in Finnland oder die Geysire von Island, es gibt gute Gründe, einmal Urlaub in Skandinavien zu machen. Dazu kommt die hohe Wahrscheinlichkeit auf Schnee. Wer sich für einen spontanen Kurz-Trip nach Nordeuropa entscheidet, für den können Handgepäck-Trolleys eine Überlegung wert sein. Im Internet finden sich unzählige Seiten, die solche Produkte im Angebot haben, eine erste Übersicht bietet die Website http://handgepaeckkoffer.org. Viele Reisegäste wissen, dass Personen, die nur mit Handgepäck reisen, deutlich weniger zu zahlen haben als welche, die das maximale Gewicht ausreizen. Was bei dem Kauf beachtet werden sollte, darum geht es in diesem Beitrag.

(mehr …)

Skandinavien im Sommer

skandinavienDie Deutschen geben viel Geld für den Urlaub aus und sind nach wie vor Reiseweltmeister. Das Hauptreiseziel der deutschen Urlauber ist nach wie vor das eigene Land mit seinen Inseln und Nord- und Ostsee-Küstengebieten sowie den Alpen und Mittelgebirgen. Bei den Auslandsreisen stehen die Länder Spanien, Italien und Griechenland auf der Prioritätenliste, um sich während der schönsten Tage im Jahr an Sonne und Strand zu erfreuen. Für die deutschen Urlauber bietet Skandinavien im Sommer nicht die Sonnenstunden und Temperaturen, die den Anreiz geben, in dieser Region Nordeuropas die Ferien zu verbringen. Der Begriff Skandinavien ist vieldeutig. Zum zentralen Teil Nordeuropas gehört die skandinavische Halbinsel mit den Staaten Norwegen, Schweden, Dänemark und dem nördliche Teil Finnlands. Historisch, kulturell und sprachlich gesehen, besteht Skandinavien aus den Ländern Norwegen, Schweden und Dänemark. Nur ca. 4% der deutschen Urlauber schwärmen für Skandinavien im Sommer, wie die statistischen Zahlen beweisen. Urlauber die nicht nur Wert auf das Sonnenbaden legen, sondern den Aktivurlaub in der unberührte Natur bevorzugen, entscheiden sich für einen Urlaub in einem der skandinavischen Länder. Die Inseln Island, Grönland, Färöer sowie Aland gehören ebenfalls zu Skandinavien und sind auch Ziel für Individualtouristen die Skandinavien im Sommer bereisen. Mehr Infos dazu gibt es hier.

(mehr …)

Ein Winterurlaub in Skandinavien

nordlichterEinen Urlaub im Winter im schönen Skandinavien, zum Beispiel in Finnland, erleben kann etwas sehr Schönes sein.

Eisbaden im Winter und eine Hundeschlitten-Safari

Im finnischen Kuhmo befinden sich die Pajakkakoski-Stromschnellen. Hier werden dreistündige Ausflüge für Urlauber angeboten, die mutig genug sind, im Winter ein eiskaltes Bad in warmen Schwimmanzügen zu nehmen. Belohnt wird der Mut mit einem Diplom sowie einem herrlichen Grog am Lagerfeuer. Wer lieber an Land bleiben möchte, kann an einer Wintersafari durch die Taiga mit dem Motorschlitten teilnehmen. Bei einer längeren Safari können die Urlaubsgäste in den Hütten eine Übernachtung buchen.

Genießen Sie die unendliche Weite von Finnisch-Lappland während einer Tour mit einem Hundeschlitten. Die Hunde lieben es, durch den tiefen Schnee zu laufen. Es ist wunderschön, durch die zauberhafte Winterwelt zu gleiten, die zugefrorenen Seen und die tief verschneiten Wälder zu sehen. In Verbindung mit einer Übernachtung in Finnlands Wildnis ist eine Husky Safari ein unvergessliches Abenteuer, an das Sie noch lange zurückdenken werden.

(mehr …)

Mit dem Reisemobil Skandinavien entdecken

wohnmobilDie Länder Skandinaviens, wie Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland sind nicht für alle Urlauber die interessantesten Destinationen. Sonnenanbeter bevorzugen wegen des garantiert schönen Wetters in den Sommermonaten die Länder des Südens für die schönsten Wochen des Jahres. Es gibt aber auch eine Klientel, die andere Prioritäten setzt. Die Länder Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland locken mit unberührter Natur, zauberhaften Landschaften, Flüssen und Seen. Wer eine Urlaubsreise in die Nordländer plant und mit dem Reisemobil Skandinavien entdecken möchte, der sollte zuerst klären, wie die Reiseroute aussehen soll und welches Reisemobil für die Fahrt geeignet ist. Wer auf der Suche nach einem Reisemobil Köln aufsucht, wird dort eine genauso große Auswahl vorfinden wie im restlichen Land. Es stehen bei einigen Anbietern für den Reisenden eine große Auswahl an Campern und Reisemobilen jeder Größe und Ausstattung zur Verfügung. (mehr …)

Flugreise nach Skandinavien – Kosten sparen beim Flugbuchen

flugEin Urlaub im hohen Norden ist besonders interessant, da sich dieser mit fünf spannenden Ländern präsentiert, die einfach nur begeistern können. Wenn Sie sich hier für einen Urlaub entscheiden, kann das einzigartige Lappland erlebt werden, das sich von Norwegen über Schweden bis Finnland erstreckt. Neben diesen drei faszinierenden Zielen, die wohl das Klassische an Skandinavien darstellen, finden sich auch die unendlichen Weiten der isländischen Insel und das kleinste Land, Dänemark, welches mit den bekannten roten Häusern begeistert.
(mehr …)

Skandinavien entdecken

landschaftDie Deutschen sind nach wie vor die Reiseweltmeister.11% der der weltweiten Reiseausgaben stammen aus deutschen Geldbörsen. Der traditionelle Urlaub der Deutschen besteht darin, in den Ländern Spanien, Italien und Griechenland, um nur die wichtigsten zu nennen, die Sonne und den Strand im Liegestuhl zu genießen. Nur ca. 4% der Reiseziele deutscher Urlauber sind in den skandinavischen Ländern Norwegen, Schweden, Dänemark  und Finnland zu suchen. Ziele in den südlichen Ländern werden überwiegend mit dem Flugzeug angesteuert. (mehr …)

Campen in Norwegen

campingCampen in Norwegen ist ein ganz besonderes Urlaubsgefühl. Norwegen hat 5 Millionen Einwohner, die sich auf einer Fläche von 385.199 Quadratkilometern verteilen. Die Bevölkerungsdichte ist sehr gering, aus diesem Grund herrschen in Norwegen die Freiheit und die Gelassenheit. Norwegen gehört zu den Europäischen Freihandelsassoziationen und die Landeswährung ist die norwegische Krone. Wenn Sie einen Campingurlaub planen, dann sollten Sie im Vorfeld die Währung tauschen. Für einen Euro bekommen Sie ca. acht norwegische Kronen. Norwegen wird Sie durch die weite Natur begeistern. Endlose Wälder, Seen und reißende Flüsse bestimmen das Bild Norwegens. Aus diesen Gründen ist es sehr beliebt in Norwegen Camping zu machen.

(mehr …)