Tag Archive: Skandinavien Reise

Sprachurlaub in skandinavischen Ländern

kopenhagenEs gibt die unterschiedlichsten Motive eine fremde Sprache zu lernen. Eine Fremdsprache kann zum Abschluss des Studiums oder zur Weiterbildung im Beruf notwendig sein, aber auch einfach aus eigenem Interesse erlernt werden. Als Alternative zum Frontalunterricht in der Schule oder Sprachkursen in den verschiedenen Instituten und Volkshochschulen, bietet sich ein Sprachurlaub an. Dem Sprachbegeisterten stehen in Deutschland mehr als 100 Sprachreisenanbieter zur Verfügung. Durch eine Sprachreise kann der Urlaub mit lernen verbunden werden. In Alltagssituationen erlernt sich eine Sprache leichter, da sich Wörter und Verwendung besser einprägen. Bei entspannter Urlaubsatmosphäre die Theorie mit der Praxis zu verbinden bringt also eine Menge von Vorteilen. Ein Sprachurlaub in Skandinavien ist etwas für Individualisten. Die festslandskandinavischen Sprachen Norwegisch, Schwedisch und Dänisch, sind eng miteinander verwandt. Deshalb können sich die Norweger, Dänen und Schweden untereinander sehr gut verstehen.

(mehr …)

Skandinavien entdecken

landschaftDie Deutschen sind nach wie vor die Reiseweltmeister.11% der der weltweiten Reiseausgaben stammen aus deutschen Geldbörsen. Der traditionelle Urlaub der Deutschen besteht darin, in den Ländern Spanien, Italien und Griechenland, um nur die wichtigsten zu nennen, die Sonne und den Strand im Liegestuhl zu genießen. Nur ca. 4% der Reiseziele deutscher Urlauber sind in den skandinavischen Ländern Norwegen, Schweden, Dänemark  und Finnland zu suchen. Ziele in den südlichen Ländern werden überwiegend mit dem Flugzeug angesteuert. (mehr …)

Erholungsreise: In Skandinavien neue Kraft tanken

Die nordeuropäischen Länder sind bei den deutschen Urlaubern beliebte Reiseziele. Besonders Reisende, die Ruhe und Entspannung suchen, zieht es nach Skandinavien. Weite Landschaften und eine geringe Bevölkerungsdichte außerhalb der Ballungszentren bieten die perfekte Umgebung für eine Erholungsreise. Skandinavien bietet für jede Art der Erholungsreise den passenden Urlaubsort.

(mehr …)

Skandinavien Rundreise für Abenteurer

Die ursprüngliche Natur, die imposanten Gebirge und wunderschönen Seelandschaften machen Skandinavien zu einem idealen Reiseziel für Entdecker und Individualisten. In der Heimat von Elch, Wolf und Luchs gibt es unzählige Möglichkeiten für einen gelungenen Abenteuerurlaub. Ein Kompass, gutes Kartenmaterial und festes Schuhwerk gehören dabei unbedingt zur Ausstattung. Beim Wandern durch Skandinavien kann es vorkommen, dass man stunden- oder sogar tagelang keinen anderen Menschen trifft. Dafür erlebt man die einzigartige, teilweise noch völlig unberührte Natur.

(mehr …)

Wandern in Skandinavien

Zu Fuß durch Nordeuropa

Mit seinen dichten Wäldern und der Vielzahl an landschaftlichen Kontrasten ist Skandinavien ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde. Nordeuropa hat sich bis heute seine ursprüngliche Natur in weiten Teilen bewahren können und lädt mit kleinen Wegen und markierten Wanderrouten zu Touren unterschiedlicher Länge ein. Das Wandern in Skandinavien erfordert aber nicht selten eine gute Kondition, Durchhaltevermögen und optimale Orientierung. Gute Wanderkarten und ein Kompass sind vor allem in den nördlichen Gefilden unerlässlich und sollten ein wichtiger Bestandteil der individuellen Ausrüstung beim Wandern in Skandinavien sein.

(mehr …)

Skandinavien ist jede Reise wert

Viele Menschen fahren gerne in den Sommerurlaub und mögen den Strand und das Meer. Skandinavien wird in den meisten Reiseplänen nicht primär beachtet, erfreut sich aber dennoch steigender Touristen – Zahlen.

Für Campingsfreunde ist vor allem Dänemark eine Reise wert. Schöne Strände und viel Ruhe dienen der Erholung und neuen Eindrücken. Die Hauptstadt Kopenhagen überzeugt bei jeder Dänemark – Tour mit dem Tivoli, der Meerjungfrau und dem dänischen Königshaus.

Auch Schweden ist ein tolles skandinavisches Urlaubsland. Berge, Elche und andere Naturschauspiele sind besonders bei Fans von Flora und Fauna sehr beliebt. Mit der passenden Wanderkleidung lässt sich, beispielsweise, der Kebnekaise besteigen. Hierbei handelt es sich um den höchsten Berg Schwedens, der in Lappland liegt. Aber auch Schlösser und Burgen sind eine Reise wert. Nicht zu vergessen sind die Astrid Lindgren Höfe, auf denen Michel aus Löneberga und die Kinder aus Büllerbü gedreht wurden.

Norwegen punktet beim Thema Reisen mit Seen und Angelmöglichkeiten. Vor allem ruhige Urlaube stehen hier hoch im Kurs. Ein abgelegenes Haus mit einem eigenen See und der Möglichkeit zu fischen ist ebenso möglich wie eine Sightseeing Tour durch Oslo, bei der unbedingt das Rathaus und das königliche Schloss besichtigt werden muss.

Allgemein bieten alle skandinavischen Länder wunderbare Möglichkeiten zum Reisen und Erholen. Zwar spielt das Wetter nicht immer so mit wie in südlichen Ländern, dafür punktet Skandinavien aber mit einmaligen Naturschauspielen und ruhigem Tourismus. Massen – Saufpartys oder ­Sextourismus ­kommen in Skandinavien so gut wie nie vor. Hier wird sich eher mit Bergtouren nebst passender Wanderkleidung oder Ausflügen begnügt. Das skandinavische Volk zeichnet sich durch Traditionen und Freundlichkeit aus. Durch die Nähe der Königshäuser zum Volk fühlen sich die Menschen ihrem Land näher und wirken meist glücklich und zufrieden.

Natürlich könnte man auch Finnland im weitesten Sinne zu Skandinavien zählen. Finnland zeichnet sich allerdings durch eine dünne Besiedelung aus. Hier gibt es außer einer atemberaubenden Natur nicht viel zu sehen. Dennoch ist natürlich auch Finnland mit der Hauptstadt Helsinki einen Urlaub wert.

Fähre nach Skandinavien

Fähre nach Skandinavien

Skandinavien Faehre

Wenn ihr mit der Fähre von Deutschland nach Skandinavien fahren möchte, der hat die Qual der Wahl. Ich habe euch hier einige Möglichkeiten von Fähren nach Skandinavien aufgelistet, welche Städte ihr anstreben könnt:

  • Travemünde – Helsinki (Finnland)
  • Travemünde – Malmö (Schweden)
  • Kiel – Oslo (Norwegen)
  • Rostock – Gedser (Dänemark)
  • Rostock – Trelleborg (Norwegen)
  • Rostock – Helsingborg (Norwegen)
  • Rostock – Helsinki (Finnland)
  • Kiel – Göteborg (Schweden)

Um nach Stockholm zu kommen, könnt ihr dann von Helsinki eine weitere Fähre nehmen. Über diese Internetpräsenzen könnt ihr eure Buchung vornehmen: http://www.aferry.de/Fähre-nach-Skandinavien.htmoder http://www.skandinavienreisen.de/. Falls ihr noch Übernachtungsmöglichkeiten sucht, dann habe ich noch einen Link für euch: Ferienhäuser Dänemark