Tag Archive: Urlaub

Sommerurlaub 2016: Die besten Reiseziele in Europa

denmark-123735_1280Welche sind die besten Reiseziele Europas? In 2016 sind das Kroatien, Dänemark, Spanien und Griechenland. Warum gelten gerade diese Staaten als begehrenswerte Reiseziele für eine Vielzahl von Touristen? Sie haben besondere Klimabedingungen, günstige geographische Lage, leckere Küche, besonders interessante Städte und Sehenswürdigkeiten, vielfältige kulturelle Veranstaltungen, aktuelle Urlaubsorte mit vielen Aktivitäten sowie andere Besonderheiten, die sie so beliebt machen.

(mehr …)

Kurzurlaub in Skandinavien

skandinavienViele Städte und Landschaften in Skandinavien liegen heute bei Kurz- und Städtereisen voll im Trend, denn hier vereinigen sich Lebenslust, Liebe zur Natur und Kultur im harmonischen Einklang. Desweiteren bieten sich in Schweden oder Dänemark viele Inseln für einen Kurzurlaub an, so beispielsweise die Inseln Bornholm und Mön.
Bei einem Städte-Urlaub sollten die Städte Göteborg, Oslo, Kopenhagen oder Malmö nicht vergessen werden, denn auch diese kurzen Trips werden mit Sicherheit zu einem besonderen Erlebnis.

(mehr …)

Robustes Reisegepäck für den Skandinavien-Urlaub

reisekofferWie der richtige Koffertrolley gefunden werden kann

Der hohe Norden von Europa hat viel zu bieten. Die norwegischen Fjorde, die unberührte Natur in Schweden, die außergewöhnlich gestalteten Saunen in Finnland oder die Geysire von Island, es gibt gute Gründe, einmal Urlaub in Skandinavien zu machen. Dazu kommt die hohe Wahrscheinlichkeit auf Schnee. Wer sich für einen spontanen Kurz-Trip nach Nordeuropa entscheidet, für den können Handgepäck-Trolleys eine Überlegung wert sein. Im Internet finden sich unzählige Seiten, die solche Produkte im Angebot haben, eine erste Übersicht bietet die Website http://handgepaeckkoffer.org. Viele Reisegäste wissen, dass Personen, die nur mit Handgepäck reisen, deutlich weniger zu zahlen haben als welche, die das maximale Gewicht ausreizen. Was bei dem Kauf beachtet werden sollte, darum geht es in diesem Beitrag.

(mehr …)

Wissenswerte Tipps für den nächsten Schwedenurlaub

schwedenurlaubDas Königreich Schweden ist zu jeder Jahreszeit ein interessantes Reiseziel für einen erlebnisreichen Urlaub. Der Monat Mai gehört vor allem im Süden des Landes zu den schönsten Reisemonaten. In dieser Zeit regnet es wenig und die Natur präsentiert sich in sattem Grün und in prachtvoller Blüte. Im Mai ist es üblich, dass einige Attraktionen und Sehenswürdigkeiten nur am Wochenende öffnen. Wer den wärmsten Monaten den Vorzug gibt, sollte zwischen Mitte Juli und Anfang August nach Schweden reisen. Die Sommersaison wird teilweise bis in Oktober hinein verlängert. Allerdings ist dann mit verkürzten Öffnungszeiten zu rechnen.
Die Bekleidung für den Urlaub richtet sich nach der Reisezeit und der jeweiligen Wetterlage. Im Frühling und im Herbst gehört eine wetterfeste warme Jacke ins Gepäck und im Sommer darf die Regenbekleidung nicht fehlen. Wer im Winter nach Schweden reist, benötigt eine dicke warme Jacke oder einen Mantel und festes gefüttertes Schuhwerk.

(mehr …)

Skandinavien im Sommer

skandinavienDie Deutschen geben viel Geld für den Urlaub aus und sind nach wie vor Reiseweltmeister. Das Hauptreiseziel der deutschen Urlauber ist nach wie vor das eigene Land mit seinen Inseln und Nord- und Ostsee-Küstengebieten sowie den Alpen und Mittelgebirgen. Bei den Auslandsreisen stehen die Länder Spanien, Italien und Griechenland auf der Prioritätenliste, um sich während der schönsten Tage im Jahr an Sonne und Strand zu erfreuen. Für die deutschen Urlauber bietet Skandinavien im Sommer nicht die Sonnenstunden und Temperaturen, die den Anreiz geben, in dieser Region Nordeuropas die Ferien zu verbringen. Der Begriff Skandinavien ist vieldeutig. Zum zentralen Teil Nordeuropas gehört die skandinavische Halbinsel mit den Staaten Norwegen, Schweden, Dänemark und dem nördliche Teil Finnlands. Historisch, kulturell und sprachlich gesehen, besteht Skandinavien aus den Ländern Norwegen, Schweden und Dänemark. Nur ca. 4% der deutschen Urlauber schwärmen für Skandinavien im Sommer, wie die statistischen Zahlen beweisen. Urlauber die nicht nur Wert auf das Sonnenbaden legen, sondern den Aktivurlaub in der unberührte Natur bevorzugen, entscheiden sich für einen Urlaub in einem der skandinavischen Länder. Die Inseln Island, Grönland, Färöer sowie Aland gehören ebenfalls zu Skandinavien und sind auch Ziel für Individualtouristen die Skandinavien im Sommer bereisen. Mehr Infos dazu gibt es hier.

(mehr …)

Auf den Spuren von Astrid Lindgren- Was muss man in Schweden gesehen haben?

Dass Schweden zu einem der kinderfreundlichsten Länder Europas zählt, wissen die meisten. Die berühmte Schriftstellerin und Kinderbuchautorin Astrid Lindgren hat mit ihren liebevoll geschriebenen (Kinder-) Büchern sicherlich auch einen Teil dazu beigetragen und Kindern auf der ganzen Welt ein Stück Schweden geschenkt. Für Kinder gibt es vermutlich kaum etwas Schöneres als einmal ihre berühmten Bilderbuchhelden hautnah zu erleben.

(mehr …)

Wetter in Skandinavien: Urlaub im heißen Sommer oder traumhafter Skiurlaub im Winter

Reisen in Skandinavien sind mit einzigartigen Naturfaszinationen und einer unendlich weiten Landschaft mit erholsamer Ruhe verbunden. Egal ob man sich für Reisen in Norwegen, Schweden, Finnland oder Dänemark interessiert, meist denkt man bei Skandinavien als Ziel für den Urlaub an die kalten Gefilde des Nordens. Doch weit gefehlt: Das Wetter in Skandinavien unterscheidet sich im Sommer in einigen Regionen kaum vom Klima auf den Azoren. Wer einen Urlaub an der Ostsee plant, kann diesen optimal mit einer Rundreise durch die faszinierenden Regionen in Skandinavien verbinden und einen erholsamen Urlaub in unberührter Natur verbringen.

  (mehr …)

Familienurlaub in Skandinavien

Eine Welt für Kinder

Lange waren es Naturfreunde und Abenteurer, die den Weg in den Norden Europas auf sich nahmen. Heute zieht es auch immer mehr Familien nach Skandinavien. Der Familienurlaub in Skandinavien hat in jüngster Vergangenheit beachtlich an Popularität gewonnen. Die typischen Ferienhäuser, die sich mit einer roten Holzfassade zeigen, sind ideal für Familien mit Kindern. Sie bieten ausreichend Platz und räumen den kleinen Urlaubern den Freiraum ein, den sie sich beim Familienurlaub in Skandinavien wünschen. Die Länder Nordeuropas sind für ihre Kinderfreundlichkeit auf internationaler Ebene bekannt. Dabei wird die herzliche Gastfreundschaft auch beim Familienurlaub in Skandinavien zum stetigen Begleiter.

(mehr …)

Schöne Low-Budget Hotels in Skandinavien

Die Abisko Mountain Station am Rand des Nationalparks Abisko in Nordschweden ist eine beliebte und günstige Unterkunft für Aktivurlauber. Die einstige Wanderherberge hat sich zu einem gefragten Hotel entwickelt, das seinen Gästen eine zweckmäßige, aber gemütliche Einrichtung bietet. Die 43 Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet, im Doppelzimmer kann zusätzlich ein Kind untergebracht werden. Zum Hotel gehören auch ein Restaurant, ein Gesellschaftsraum und für entspannende Abende die Bar im Kaminzimmer sowie ein Sportladen, in dem sich Gäste für den Wintersport optimal ausstaffieren können.

Der Mindestaufenthalt beträgt zwei Nächte. Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück kosten pro Person rund 155 Euro. Zu den besonderen Leistungen gehören die zusätzlich buchbaren Angebote wie Eisklettern oder eine Seilbahnfahrt zur Aurora Sky Station, um dort das Polarlicht zu sehen. Die Abisko Mountain Station ist damit ideal für sportliche Gäste, die aktive Unterhaltung suchen. Das Hotel liegt rund 300 Meter vom Bahnhof entfernt, wo mehrmals täglich Züge in die Skigebiete von Björkliden und Riksgränsen fahren.

Günstiges Hotel in Stockholm

Etwas außerhalb von Stockholm im ruhigen Vorort Enskede liegt das familiär geführte Maudes Hotel. Zum Hotel gehören 42 Zimmer, die alle mit moderner Einrichtung, Föhn und Fernseher ausgestattet sind. Dank der direkten Lage an der U-Bahn ist die Stockholmer Innenstadt in einer Viertelstunde erreichbar. Zur Übernachtung gehört ein Frühstücksbuffet sowie als besonderen Luxus die Nutzung der Sauna und einer Tee- und Kaffeestation in der Lobby. Das Hotel verfügt über einen Lift, einen kostenfreien Parkplatz und eine gemütliche Terrasse. Die Übernachtungspreise beginnen bei 55 Euro pro Person im Doppelzimmer von Freitag bis Sonntag, von Montag bis Freitag bei 95 Euro.

Low Budget Aufenthalt in Oslo

Das Best Western Hotel Bondeheimen ist der ideale Aufenthalt für einen günstigen Urlaub in Oslo. Das Hotel liegt zentral an der Nationalgalerie und der Haupteinkaufsmeile Karl Johans Gate, nah bei Sehenswürdigkeiten wie wie dem Rathaus und dem Königlichen Palast. Alle 127 Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Fernseher, Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Bügelbrett, Minibar und Klimaanlage. Zum Aufenthalt gehört auch kostenloser Highspeed-Internetzugang, Pay-TV und die ermäßigte Nutzung eines nahen Fitnessstudios. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet ist inklusive, zusätzlich bietet das Hotel ein charmantes Restaurant, das sich auf norwegische Delikatessen wie Kabeljau spezialisiert hat. Die Preise beginnen bei 520 Norwegische Kronen für ein Einzelzimmer pro Nacht, was etwa 70 Euro entspricht.

Weitere Informationen zur Hotels aus aller Welt auf www.hotel-weblog.de

Campen in Skandinavien

…Nordeuropa unter freiem Himmel entdecken

Es sind die beeindruckende Weite und die ursprüngliche Natur, die Skandinavien zu einem faszinierenden Reiseziel machen. Viele wollen ihren Urlaub in den nordeuropäischen Ländern unter freiem Himmel verbringen. Seit Jahren erfreut sich das Campen in Skandinavien einer wachsenden Popularität. Das bestehende Allemansrätten, das auch bekannt ist als Jedermannsrecht und das Wechselspiel zwischen unterschiedlichen landschaftlichen Facetten bieten exzellente Voraussetzungen für Camper. Für das Campen in Skandinavien ist die Camping Card Scandinavia empfehlenswert. Sie gilt für alle skandinavischen Campingplätze und kann vor Ort oder auch im Internet bestellt werden. Die Gültigkeitsmarke kann beim Campen in Skandinavien auf verschiedenen Plätzen eingelöst werden.

Camping in Skandinavien – mit Sternen zertifizierte Plätze

Mit der Camping Card Scandinavia, die sowohl in Schweden als auch in Norwegen eingelöst werden kann, sichern sich Urlauber ein schnelleres und einfacheres Einchecken. Zudem geht die Gültigkeitsmarke mit einer Unfallversicherung einher, die während des Aufenthalts auf dem Campingplatz gilt. Jede Camping Card ermöglicht dem Urlauber einen Kredit mit einem Zeitrahmen von 14 Tagen, der beim Campen in Skandinavien in Anspruch genommen werden kann. Die Campingplätze in den skandinavischen Ländern sind für ihre hohe Qualität bekannt. Sie befinden sich oft an Seen und Fjorden oder liegen in attraktiver Gebirgslage. Die Preise für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte variieren beim Campen in Skandinavien je nach Sterne-Klasse.

Campen in Skandinavien – Campingplätze in Norwegen und Schweden

Das Allemansrättan erlaubt es Urlauber auch abseits der Campingplätze zu Campen. Trotzdem sollte man sich beim Campen in Skandinavien an die ausgeschriebenen Plätze halten. Die meisten Campingplätze haben zwischen 7 und 23 Uhr geöffnet. Es gibt auch Plätze, an denen die Rezeption rund um die Uhr besetzt ist. Beim Campen in Skandinavien ist es auf den Plätzen oft kein Problem Abfall und Abwasser zu entsorgen. Es gibt auch Plätze, bei denen die Entsorgung von Camper Abwasser und Chemo Toilette möglich ist.